Am Sonntag machte sich eine ersatzgeschwächte und leicht kränkelnde U18 auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Brakel. Nachdem man dort trotz Schneefall gut angekommen war, waren die Erwartungen an das Spiel nach einer bislang erfolglosen Saison eher verhalten. Dabei gingen die U18 Löwen das Spiel ungewohnt energiegeladen an, fanden aber in den ersten Minuten kein Gegenmittel gegen die technisch starke Nr. 9 der Gegner. So wurde man in der siebten Minute mit einem 24:9 Rückstand konfrontiert. Die Verteidigung wurde auf Zone umgestellt, so dass der Gegner kaum noch Durchbruchmöglichkeiten in der Offense hatte. Was dann im zweiten und dritten Viertel von den Leos gezeigt wurde, gehört sicher zu den Sternstunden der Saison. Mit einem 12 Punkte Lauf arbeitete sich die Mannschaft wieder heran und konnte bis zur Halbzeit das Ergebnis ausgleichen.

Felix Heckersdorf ließ in der eigenen Hälfte keinen Durchbruch zum Korb mehr zu, Kevin Willms zeigte sich von der gegnerischen Pressverteidigung nahezu unbeeindruckt und punktete auch gegen 4 Gegenspieler. Im dritten Viertel dieses schnellen Spiels konnte sich keiner der Kontrahenten absetzen. Auf der Seite der Leos konnte man sichere und starke Passkombinationen – häufig über Tim Oberschelp gespielt- mit Korberfolg erleben, während sich der Gegner zunehmend von außen einwarf. In dieser Phase wurden die Leos durch Dennis Warweg und Sebastian Erz auch reboundsicher und gönnten dem Gegner nur selten einen zweiten Versuch. Den brauchten die Spieler aus Brakel im vierten Viertel allerdings auch immer weniger, die Trefferquote der Brakeler von außen war enorm. Und dann ließen bei den Leos zum Teil krankheitsbedingt die Kräfte nach, so dass Brakel sich nach und nach mit einem leichten Vorsprung absetzen konnte. Äußerst bedauerlich an diesem Spiel war, dass die Leos wieder einmal nicht mit einem Sieg belohnt wurden. Äußerst erfreulich war die Steigerung der Dynamik der Spieler und des Spiels insgesamt. So muss es weiter gehen!

Mekelburger,T(11), Erz,S., Greve,F., Krome,D., Oberschelp,T.(16), Heckersdorf,F.(17), Willms,K.(25), Mekelburger,E.

Kategorien: U18

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.