Die Löwen der U18 fanden an diesem Spielabend sehr schlecht ins Spiel. Es gab viele Fehlpässe, die Würfe wollten einfach nicht in Körbe und auf den Beinen waren sie leider auch zu langsam. Irgendwie war es einfach nicht ihr Tag. Dadurch stand es nach dem 1. Viertel auch 29:8 gegen die Löwen.

Im 2. Viertel trafen die Löwen nur 3 Körbe, die Gegner aber kontinuierlich. Somit ging das Viertel 21:6 an Herford.

Im 3. Viertel trafen die Löwen wieder besser und es ging langsam aber stetig bergauf. Leider ging auch dieses Viertel 24:12 an Herford.

Im 4. Viertel hatten die Löwen ins Spiel gefunden. Die Abschlüsse klappten und die Fehlpässe waren fast nicht mehr vorhanden. Das Letzte Viertel konnten die Löwen mit 21:22 für sich entscheiden.

Endstand 95:48 für Herford.

Es spielten: Mekelburger, T. (8), Steinkamp, Greve (6), Warweg, Willms (20), Krome, Heckersdorf (6), Walter (2), Mekelburger, E. (6)

Kategorien: U18

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.