Letztes Wochenende traten die Junglöwen gegen den Tabellenzweiten in dezimierte Formation an.

Die Gastgeber unterschätzten Anfangs die Löwen.

Die Junglöwen spielten eine wirklich gute Defense, man lies sich da auch nicht die Butter vom Brot nehmen. Sie verteidigten hart und als Mannschaft. So dass das 1. Viertel mit einem 10:18 und das 2.Viertel mit einem 6:9 für die Gastgeber endete.

Leider brach die Intensität der Defense ab dem 3. Viertel ein, welches dann mit einem 9:37 endete.

Im 4.Viertel rafften sich die Löwen wieder leicht auf nur leider zu spät. Dieses endete mit einem 15:30. Die Ergebnisse zeigen, dass noch an einigen Dingen härter trainiert werden muss.

Das Spiel endete mit einem 40:94.

 

Oberschelp (3), Willms (16), Reimann (13), Wandelt (/), Krome (2), Heckersdorf (2),

Heidebrecht (2), Grubert (2), Mekelburger (/)

Kategorien: U18

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.