An Sonntag spielten unsere Mädchen gegen Herne und gewannen 58:80 (17:26, 28:46, 46:60).

Die Leopoldshöher müssten dieses Spiel gegen den Tabellenvorletzten wirklich erkämpfen, da die kräftigen und schnellen Gastgeber unter den Körben dominierten. Aber sie waren gegen die Presse der Leopoldshöherinnen chancenlos. Durch gute Verteidigung im Vor-und- Mittelfeld, gelangen unseren Spielerinnen zahlreiche Steals. Die Mädchen spielten schnell, punkteten fleißig und haben eine sehr gute Teamleistung gezeigt. Diesmal glänzten besonders Sophie Sapina und Eleni Gercek.

Sowohl in der Defensive als auch in der Offensive wurde ein schnelles und schönes Basketballspiel gezeigt.

Für BCL haben gespielt und gewonnen: Jana Kowalski, Ariane Fischer , Sophie Sapina 22P, Sophie Jakubzik 18P, Svea Prante 14P, Eleni Gercek 20P. und Miriam Dück 6P.

 

Kategorien: U14 Mädchen

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.