Ersatzgeschwächt und irgendwie „unfit“ trat die U18 des BCL das Auswärtsspiel gegen den TV Brakel an. Schon schnell wurde deutlich: Es läuft nichts, wie es soll. Von den 4 Vierteln spielten die Löwen, so wie es schien, nur das 3. Basketball. Die restliche Zeit über liefen sie lediglich mit. Viele Unaufmerksamkeiten in der Defense gekoppelt mit unzähligen Ballverlusten im Angriff ermöglichten den Gastgebern einen hohen Vorsprung, der sich selbst durch die ansehnliche Leistung des 3. Viertels nicht einholen ließ. Ein Spiel, das man schnell vergessen sollte.

Es spielten für den BCL: Steinkamp (2), Oberschelp (24), Grefe (4), Grubert (11), Thenhausen (4), Mekelburger (11), Renelt (2), Heckersdorf

Kategorien: U18

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.