Am Sonntag, den 14.04.2013, spielten die U18er Löwen in Münster. Die Löwen waren mit 7 Spielern angereist, Foultechnisch sollte man sich also zurückhalten. Das Spiel startete auf beiden Seiten sehr gut. Es wurde schnell gespielt und es fielen viele Punkte auf beiden Seiten (30:21). Im 2. und 3. Viertel sah man den körperlichen Vorteil der Gastgeber. Sie konnten einfache Punkte unter dem Korb erzielen und Rebounds waren für die Löwen fast unmöglich. Aber die Löwen ließen sich trotz einem hohen Rückstand nicht entmutigen und spielten konzentriert weiter. Punktestand nach dem 3. Viertel: 90:50. Das 4. Viertel konnten die Löwen 20:22 für sich entscheiden. Sie zeigten wirklich schönen Basketball und viel Kreativität in den Abschlüssen. Die Mannschaft zeigte eine solide Leistung gegen einen körperlich überlegenen Gegner. Spielendstand: 108:72

Es spielten: Mekelburger, T. (6), Erz, S., Warweg, D. (2), Heckersdorf, F. (27), Aufderheide, S. (15), Willms, K. (18), Steinkamp, F. (4)

Kategorien: U18

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.