Am Sontag den 16.12.2012 trafen die U18 aus Leopoldshöhe auf den Gastgeber TSVE Bielefeld. Die Leos fanden gut ins Spiel und waren im Angriff konzentriert, doch in der Verteidigung waren sie nicht bissig genug und ließen dem Gegner viel Raum um Rebounds zu bekommen. Somit hatte Bielefeld bei jedem Angriff mehrere Versuche um zu punkten, was Bielefeld auch gelang. Nachdem die Leos zwischenzeitlich mit 8 Punkten führten (22:30) gingen sie mit 32:31 in die Halbzeitpause.

 

Zu Beginn des 3. Viertels konnten sich die Gastgeber 42:31 absetzen und dieser Vorsprung konnte von den Leos leider nicht mehr eingeholt werden. Im Angriff wurden Punkte verschenkt und in der Defense nicht mehr richtig verteidigt was zu einem Endstand von 87:67 für den TSVE Bielefeld führte.

 

Es spielten: Mekelburger (9), Warweg, Greve (2), Krome, Aufderheide (9), Oberschelp (8), Heckersdorf (10), Willms (29), Walter

Kategorien: U18

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.