In einem hochklassigen Kreisligaspiel gewinnt der BC Leopoldshöhe 3 gegen den Tabellenzweiten DJK Delbrück 2 mit 71:62 (15:21, 31:35, 53:48). Die Löwen gingen hochmotiviert ins Spiel, hatte man das Hinspiel doch mit 9 Punkten verloren.  Dennoch begann das Spiel mit dem nun schon gewohnten BCL-Fehlstart. Mit 13:3 ging der Favorit aus Delbrück nach 3 Dreiern von Sielaff nach 4 Minuten in Führung.  Coach Robrecht nahm zu diesem Zeitpunkt seine einzige Auszeit, um die Distanztreffer der Gäste auszuschalten. Diese Maßnahme hatte Erfolg. Bis in die Schlussminuten wurde kein Dreier der DJK mehr gesehen.  Die Höher kamen nun besser ins Spiel und verkürzten den Rückstand auf 15:21.  Ab dem 2. Viertel erhöhte der BCL noch einmal die Schlagzahl und stellte auf Manndeckung um.  Der Tabellenzweite wurde durch die Schwerstarbeit, die er nun gegen  die Löwendeckung leisten musste, allmählich zermürbt. Die Trefferquote der DJK sank deutlich. Auch von den  53 zugesprochenen Freiwürfen wurden  nur 25 in Punkte umgewandelt.  Das war für die Gäste um so schmerzlicher, weil die Freiwürfe ab dem 2.Viertel nahezu die einzige Möglichkeit waren um an Punkte zu kommen. Die  Höher ließen in dieser Zeit nur noch 7 Feldkörbe zu . Die gleichwertig besetzte lange Bank der Leos sorgte für eine ausgeglichene Foulverteilung und ständig ausgeruhte Spieler auf dem Feld.  Endgültig auf die Siegerstraße kamen die Löwen im 3. Viertel, das mit 22:13 gewonnen wurde und in dem Delbrück nur ein Feldkorb gelang.  Nachdem der BCL anfangs des Schlussviertels noch einmal 6:0 Punkte draufgesetzt hatte, zeichnete sich der Sturz der favorisierten DJK  ab. Den Gästen fehlte die Kraft und Konzentration gegen die aufopferungsvoll kämpfenden Leos   noch einmal eine Wende herbeizuführen. Der BCL  überzeugte durch eine ausgeglichene kämpferische Mannschaftsleistung.  Bester Werfer des BCL war diesmal Sapina, der besonders in der spannenden zweiten Halbzeit die Nerven behielt und konzentriert seine Würfe ins Ziel brachte.

BCL: Sapina (15), Magararu (2), Voigt (8), Rüter (5), B.Funk (6), Henkel (12), Miladinovic (7), Nemcik (4), Da. Djoba (2), Orbke (10).

Kategorien: Dritte

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.