Trotz eines guten Spiels am Sonntag haben die Basketball-Oberligisten u-14 aus Leopoldshöhe gegen die sehr starken Bündener mit 74:55 (15:8, 15:11, 26:16 und 18:20) verloren.
Die Gastgeber verfügten über einen ca. 195 cm grossen Centerspieler, der unter dem Korb nicht zu stoppen war. Die Leopoldshöher verteidigten gut, erlaubten sich aber zahlreiche Ballverluste. Die Gastgeber ihrerseits haben auch mehrere einfache Korbleger nicht verwandeln können und gaben damit den Löwen immer wieder eine Chance zu punkten.
Bei der hohen Führung der Gastgeber haben die Leopoldshöher weiter gekämpft und gewannen sogar das letzte Viertel des Spiels.
Der beste Scorer war diesmal Jonas Klassen (18P), der viel Spaß in seinem besten Spiel der Saison hatte. Auch David Eberhard (10P), Damian Delic (11P) und Joris Piening (10P) punkteten zweistellig.

Es haben folgende Spieler mitgespielt: Schleicher T, Gewandt, J (4P), Willms K., Thenhausen J, und Petersen L. (6P)

Kategorien: U14 Oberliga

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.