Die dritte Mannschaft des BC Leopoldshöhe verliert ihr Spiel beim ungeschlagenen Tabellenführer der Basketball-Kreisliga nach Verlängerung mit 64:73 (16:13, 34:31, 41:44, 57:57).  Die Höher rutschen damit vom 3.Tabellenplatz zunächst einmal ins Mittelfeld ab.

In einem stets fairen Spiel auf hohem Niveau befanden sich die Löwen auf Augenhöhe mit dem Tabellenführer.  Obwohl mit 12 Spielern angetreten, konnten es sich die  Gastgeber  nicht erlauben, ihre Leistungsträger lange auf der Bank zu lassen. Der BCL spielte von Beginn an in Angriff und Abwehr äußerst konzentriert und konnte sich bis zur 15. Minute sogar auf 26:17 absetzen.  Mit einem 10:0 Lauf zog Grün-Weiß aber wieder gleich.  Das Spiel blieb weiter ausgeglichen. Als die Löwen zwei Minuten vor Schluss mit 4 Punkten führten und schon am Sieg schnupperten, war es der Spielertrainer der Gastgeber, Bartels, der mit Übersicht und Durchsetzungsvermögen für den Ausgleich sorgte.  In der anstehenden Verlängerung konnten die Leos die Konzentration nicht weiter hoch halten, so dass das Spiel noch deutlich verloren ging.  Paderborn gelang es, die Center der Löwen, denen zusammen nur 8 Punkte gelangen, am offensiven Brett weitgehend aus dem Spiel zu nehmen.  Diese reagierten auf die enge und kompromisslose Deckung unter dem Korb allergisch und wichen zum Teil nach außen aus. In diese Lücke stieß allerdings immer wieder Herzog, der sich dort auch mit geringerer Körpergröße immer wieder durchsetzte. Auf der Aufbauposition hatten die Gastgeber ihr Augenmerk auf Henkel gelegt, dem sie nur einen seiner gefürchteten Dreier gestatteten.  Der neben ihm spielende Magararu nutzte den dadurch für ihn entstehenden Freiraum .  Neben der gewohnt sicheren Organisation des Löwenspiel s stieg er noch zum Topscorer der Gäste auf.

 

BCL:  Sapina (3), Orbke (6),  A.Djoba (8), Rüter (9), Henkel (11),  Miladinovic,  Magararu (13), Da. Djoba (2) und Herzog (12).

 

Kategorien: Dritte

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.