Die mit 9 Spielerinnen und Spielern angetretenen jungen Löwen gewannen ihr letztes Spiel in dieser Saison am Samstag überraschend mit 84:53 gegen die Baskets aus Schwelm. Obwohl man sich eigentlich vorgenommen hatte, zwar ein gutes aber doch ruhiges Spiel zu machen (am nächsten Tag stand das wichtige Qualifikationsspiel gegen Paderborn an) drehte die Mannschaft von Anfang an ordentlich auf.

Absolutes Teamplay, von dem man so manches Mal in der Saison geträumt hatte, wurde gespielt und die konsequente Verteidigung ließ den Gegnern nur wenige Chancen. Nach dem Spiel wusste Coach Felix Heckersdorf dann auch nicht, wem er ein besonderes Lob aussprechen sollte. Doch darf man durchaus sagen, dass Joris Piening(37P) und Damian Delic(16P) sich mit einer ausgezeichneten Leistung aus der Mannschaft verabschiedeten. Beide werden in der kommenden Saison die U14 verstärken.

Piening,J.(37), Repohl,A.(7), Willms,K.(2), Petersen,L.(3), Vollmer,P(8), Eberhard,D.(6), Delic,D.(16), Smal,J.(2), Thenhausen,J.(3)

Nicola

Kategorien: U12

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.