Zum Auftakt in die Rückrunde musste die U12 des BC Leopoldshöhe beim Tabellenzweiten Citybaskets Recklinghausen antreten. Es entwickelte sich von Anfang an ein tolles Spiel zwischen den beiden Teams. Das erste Viertel verlief recht ausgeglichen mit leichten Vorteilen für Recklinghausen. Mit einem knappen 18:23 Rückstand beendete der BCL das erste Viertel. Im zweiten Viertel konnte sich der Gastgeber bis zur 15. Minute zunächst auf 35:22 absetzten. Doch die Spieler des BC Leopoldshöhe gaben nicht auf und kämpften sich bis zur Halbzeit wieder auf 39:43 heran. Die zweite Hälfte starteten die Gäste mit einem 18-0 Lauf und lagen in der 25. Minute nun selber mit 57:43 in Führung. Doch auch Recklinghausen kämpfte sich zurück ins Spiel und konnte vor dem Schlussviertel auf 62:53 verkürzen. In der 33. Minute lag der BCL nur noch knapp 64:60 vorne doch vier Dreier in Folge brachten die Vorentscheidung für das Team aus Leo. Vier Minuten vor dem Ende führte man mit 78:62. Recklinghausen startete zwar noch einmal eine letzte Aufholjagd doch der BCL brachte das Spiel sicher zu Ende und konnte mit dem 83:75 Sieg einen erfolgreichen Rückrundenstart feiern.

Es spielten: Tyler, Luis, Branko, Collin, Louis, Paul und Timo

Kategorien: U12

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.