Am letzten Spieltag dieses Jahres empfing der BC Leopldshöhe im Topspiel der Landesliga das bis dahin ungeschlagene Team BBG Herford 2.  Nachdem der BC den Start des Spiels etwas verschlafen hatte und nach zwei Minuten mit 1 : 8 in Rückstand geraten war, wachte der Gastgeber nun endlich auf und schaffte es sich zum Ende des Viertels eine 21 : 15 Führung zu erspielen. Bis zur Halbzeit blieb das Spiel sehr eng und das Team aus Leopoldshöhe konnte mit einer knappen 31 :29 Führung in die Pause gehen. In der zweiten Halbzeit drehte der BC nun auf und lag in der 28. Minute mit 51 : 38 in Führung. Diesen Vorsprung gab das Heimteam bis zum Ende des Spiels nicht mehr aus der Hand und konnte am Ende einen verdienten 68 : 56 Erfolg feiern. Neben einer starken Teamleistung machten besonders Grimm und Rückert im Angriff und der Vertedigung ein gutes Spiel.

Grimm 13 Punkte, Bulut, Müller 4, M.Kliewer 6, Schild 16, Schmidt 8, Braun 7, Tabisz 5,
Rückert 9, T.Kliewer

Kategorien: Erste

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.