Am Sonntag den 29.9.2013 trafen die U12er des BC Leopoldshöhe auf den SVD 49 Dortmund. Aufgeregt starteten beide Mannschaften in ihr erstes Saisonspiel. Die ersten Spielminuten verliefen auf beiden Seiten hoch motiviert, bis die Löwen die Konzentration in der 6.Minute verließ. Diese Chance nutzten die Gegner für einen 12:0 Lauf, sodass das 1.Viertel 5:21 für die Gäste endete. Dieses Ergebnis brachte natürlich auch Unsicherheit auf der Seite der Löwen und zog sich erst einmal durch die nächsten zwei Viertel (9:26/7:25). Im Großen und Ganzen steigerten sich die Löwen von Viertel zu Viertel, aber der Gegner war dennoch überlegen (27:98).

Für das erste Saosonspiel haben sich die Löwen gut geschlagen. Das Zusammenspiel wurde von Viertel zu Viertel besser und Vorgaben der Trainerin wurden erfüllt. Das Spiel hat aber auch gezeigt, dass noch einige Arbeit notwendig ist.

Es spielten:

Karacan, S., Hoffmann, E. (4), Niebuhr, Y., Niehage, M., Stieghorst, T. (12), Beckmann L., Hoffmann, N., Grommel, Q. (7), Vogt, C., Gercek, E., Welzlau, F.(2),Donnermann, M. (2)

Kategorien: U12

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.