Gegner des BC Leopoldshöhe an diesem Wochenende war die Regionalligareserve des TV Salzkotten. Gegen dieses Team kassierte der BC im Hinspiel seine bisher einzige Niederlage. Dementsprechend motiviert und konzentriert starteten die Gastgeber ins Spiel. Durch Rückert und Tabisz konnte eine schnelle 18 . 8 Führung erspielt werden. Auch im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit arbeitete die Mannschaft aus Leopoldshöhe weiter gut und konnte mit einem verdienten 36 : 24 Vorsprung in die Pause gehen. Im dritten Viertel schaffte der BC nun eine Vorentscheidung, die Führung wurde auf 64 : 35 ausgebaut. Besonders M.Kliewer war in diesem Viertel sehr stark und erzielte 14 seiner insgesamt 18 Punkte. Am Ende stand ein souveräner 79 : 57 Erfolg für die Gastgeber welche nun nach den Ferien das wichtige Spiel gegen die BBG Herford 2 bestreiten müssen.

Bulut 3 Punkte, Grimm 9, Müller 10, M.Kliewer 18, Schild 2, Schmidt 9, Braun 4, Tabisz 13,
Rückert 7, T.Kliewer 4

Kategorien: Erste

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.