Im letzten Auswärtsspiel der Saison musste der BC Leopoldshöhe bei den Paderborn Baskets antreten. Die Gäste starteten gut ins Spiel und konnten das erste Viertel mit einer 18:12 Führung beenden. Auch im zweiten Viertel punktete der BC besonders über den starken M.Kliewer weiter und baute den Vorsprung bis zur Halbzeit auf 37:25 aus. In der zweiten Halbzeit stellte das Heimteam auf Zonenverteidigung um womit die Offense des BC jedoch nicht gestoppt werden konnte und man selber nur 8 Punkte der Paderborner zuließ. Zu Beginn des Schlussabschnitts lagen die Gäste mit 63:33 in Führung und gewannen nach einem starken Spiel am Ende mit 80:45.

Bulut 2 Punkte, Reimer 5, Grimm 6, M.Kliewer 23, Müller 8, Schmidt 4, Braun 13, Tabisz 15, Rückert 4

Kategorien: Erste

BCLeo

Ich bin der BC Leopoldshöhe.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.